Pfeifenbaukurs

 

Hiermit möchte ich Sie einladen, an einem meiner Pfeifenbaukurse 2020 teilzunehmen.

Ich werde für das Jahr 2020 ingesamt nur 6 Pfeifenbaukurse anbieten, welche jeweils nur von einer Person belegt werden können.

Mögliche Kursinhalte

  • Planung und Skizzierung von Shapes
  • Planung von Bohrungen
  • Erkennen von Holzstrukturen und Maserungsverläufen, um für ein geplantes Shape einen geeigneten Kantel zu finden
  • Setzen der Bohrungen
  • Drechselarbeiten am Kopf
  • Anbringungen von Applikationen
  • Grobe Schleifarbeiten an der Schleifscheibe und am Bandschleifer
  • Grobe Arbeiten mit dem Dremel
  • Anbringungen von Bambusholmen oder Hornverlängerungen
  • Erabeiten von aufwändigen Shapes mit dem Dremel
  • Aufzeigen der Möglichkeiten mit verschiedenen Fräsern
  • Fertigung von Handcut-Mundstücken
  • Setzen von Bohrungen
  • Anbringung von Applikationen
  • Drechseln von Mundstücken
  • Arbeiten an der Schleifscheibe und am Bandschleifer
  • Arbeiten am Dremel
  • Arbeiten mit der Feile
  • Ausarbeitung des Shapes bis zum Feinschliff
  • Feine Arbeiten mit dem Dremel und am Bandschleifer
  • Feinschliff per Hand
  • Aufbringen von Beizen
  • Finish- und Polierarbeiten
  • Vorbereitungen für das Sandstrahlen
  • Sandstrahlung von Bruyère oder Mooreiche
  • Military Mount
  • Einlassen von Messingringen

Diese Kurse werden in zwei Varianten angeboten:

 

Zum einen ist es möglich, mit mir im Vorfeld eine Auftragsarbeit zu besprechen, welche dann an diesem Tag gebaut wird. Da das Finish einer Pfeife mehrere Tage in Anspruch nimmt, wird die Pfeife nach Fertigstellung an den Kunden versandt. Ich werde dennoch an dem Tag des Workshops den Prozess des Finishs demonstrieren und erklären.

 

Zum anderen ist es möglich einen Workshop bei mir zu belegen, bei dem keine Abnahme einer Auftragsarbeit erforderlich ist. Ich erhebe in diesem Fall nur eine Grundgebühr für die Weitergabe meines Wissens und des Anschauungsunterrichtes.

 

Falls Sie Interesse an einem Workshop haben, werde ich weitere Details mit Ihnen telefonisch oder per Schriftverkehr klären.

 

Die Grundgebühr jedes Kurses beläuft sich auf 350€ inkl. Umsatzsteuer.

Sollte während des Pfeifenbaukurses eine Auftragsarbeit gebaut werden, wird der Wert mit der Grundgebühr addiert.

Rechenbeispiel: 350€ Grundgebühr + Auftragsarbeit Grading B**210€

= 560€ Gesamtkosten.

 

Ich werde auf dieser Seite, nach Vergabe eines Kurses, die Anzahl der noch verfügbaren Kurse aktualisieren.

 

Für 2020 noch erhältliche Pfeifenbaukurse: 0

 

Auf Grund der Pandemie sind die Kurse nur kurzfristig planbar und von den aktuellen Eindämmungsmaßnahmen abhängig. Zwei Kurse haben bisher stattgefunden und vier weitere Kurse sind reserviert.